Innovation Day Digital Process Optimization


Vorschaubild

03.07.2019

Innovation Day Digital Process Optimization


RWTH Aachen Campus
Cluster Produktionstechnik
Campus-Boulevard 30
52074 Aachen
Invention Center, KEX Knowledge Exchange  

695.00 € Innovation Day Digital Process Optimization
Bitte beachten Sie, dass die Rechnung von unserem Partner, dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie, gestellt wird.



In times of Industry 4.0, Internet of Things cyber-physical systems and artificial intelligence, the topic of data analytics is rightfully being more and more prominently present on the strategical agenda of many companies. The intrinsic value of data analytics is clear, i.e., it allows us to inspect the past behavior of our business, and furthermore, it allows us predict what is going to happen next. Many companies already have a large amount of historical data at their disposal, but are only rarely able to convert this big data into usable actionable data. This is where the Digital Process Optimization Innovation Day steps in. In this innovation day, we get an insight in how to obtain knowledge of our business processes, by means of analyzing historical data captured during the execution of these processes.
As a one-day impulse event, the Innovation Day conveys a general understanding of the diverse application possibilities of process-oriented data analysis. Furthermore, it highlights the relevant fields of technology and competence which ensure sustainable competitive advantages, through process awareness, for companies on their way to industry 4.0. The participants receive an overview of possible applications and best practices in process aware data analytics. The Innovation Day includes both a theoretical part on the current state of the art and a practical part in which course participants learn their first methods for process-oriented data analysis on their own PC using an industrial case study.





Katrin Schlemermeyer, B.A.
Veranstaltungsmanagement
Tel.:
+49 (0)241 / 80 23614
Fax:
+49 (0)241 / 80 22575
E-Mail:
k.schlemermeyer@wzl.rwth-aachen.de

03.07.2019

Zeit

Programmpunkte

09.00 Welcome & Introduction
  • Digital Process Optimization Vision (Why are we interested in data?)
    Overview of various industrial use cases and best practices
09.45 Process Mining: An Overview
  • A global definition of process mining
  • Application domains of process mining
  • Process Mining basics: Process Discovery, Conformance Checking & Enhancement
11.00 Coffee Break & Discussion
11.15 Workshop Session I: Example Application of Process Mining
  • Exploring Process Oriented Data
  • Discovering Process Models
12:00 Lunch Break & Discussion
13.00 Workshop Session II: Example Application of Process Mining
  • Applying Conformance Checking
  • Advanced Performance Analysis
14.30 Coffee Break & Discussion
14:45 Workshop Session III: Hands-On Data Analysis with ProM
  • Apply process mining yourself
  • Finding Improvement points by means of data analysis
16.15 Wrap-up, Next Steps & Final Discussion
17.00 End of the Event

Bitte füllen Sie zur Anmeldung folgendes Anmeldeformular aus:






Ihre gewählten Positionen:

Veranstaltung:

weitere Optionen:

Der Gesamtpreis beträgt: ,-€

Bitte beachten Sie, dass die Rechnung von unserem Partner, dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie, gestellt wird.


Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bei Stornierung der Anmeldung bis zu einer Woche vor der Veranstaltung werden Euro 100,- für den Verwaltungsaufwand berechnet. Ansonsten wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Bitte zahlen Sie erst nach Erhalt der Rechnung.


Bitte vervollständigen Sie folgende Felder:
* Pflichtfelder
** Nur bei Firmensitz außerhalb Deutschlands






  oder  












     

Parkticket ? (Bitte unbedingt angeben)

Weitere Informationen:

Die RWTH Aachen hat auf ihren Parkflächen eine Parkraumbewirtschaftung eingeführt. Dies bedeutet, dass Sie für Ihren Besuch einer unserer Veranstaltungen ein Parkticket für die Parkzone U benötigen, sofern Sie mit eigenem PKW oder Leihwagen anreisen. Die entsprechenden Parkflächen finden Sie auf dem Zentralparkplatz Forckenbeckstraße (detaillierte Anfahrtsbeschreibung in Ihrer Anmeldebestätigung oder unter WZLforum-Anfahrt; bitte geben Sie "Forckenbeckstraße, 52074 Aachen" in Ihr Navigationsgerät ein). Sollten Sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht wissen, ob Sie es benötigen, können Sie sich bis zur Veranstaltung ein . Parkticket nachbestellen.

Aufgrund der Bauarbeiten des RWTH Aachen Campus ist die Verkehrs- und Parkplatzsituation rund um unser Gelände stark beeinflusst. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bei Fragen können Sie sich gern an uns wenden.





Ich willige ein, dass mir das WZLforum gGmbH, deren Veranstaltungs-Partner, das Werkzeugmaschinenlabor WZL oder das Fraunhofer IPT ist, in regelmäßigen Abständen Informationen zu ihren Forschungstätigkeiten und ihrem Leistungsangebot per Post oder E-Mail zusenden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen gegenüber dem WZLforum gGmbH, Steinbachstr. 25, 52074 Aachen, oder per E-Mail an info@wzlforum.rwth-aachen.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dies hat zur Folge, dass Sie vom WZLforum und den von ihnen ausgewählten Instituten und Einrichtungen über den jeweiligen Kommunikationsweg nicht mehr zu Werbezwecken kontaktiert werden.
Bitte wählen Sie, in welcher Form wir Sie über Aktuelles informieren dürfen.

  Keine
Infos
Post & E-Mail nur
Post
nur
E-Mail
WZLforum / Campus Forum
WZL der RWTH Aachen
Fraunhofer IPT
Veranstaltungspartner:
Invention Center, KEX Knowledge Exchange



Kontakt

WZLforum gGmbH

Steinbachstr. 25

52074 Aachen

Tel +49 241 80 23614


info@wzlforum.rwth-aachen.de


Folgen Sie uns auch auf

facebook Xing linkedin